Aktuelles

Buchdeckel_Schriftenreihe_25_kl.jpg

Neuerscheinung: Melioration und Migration. Wasser und Gesellschaft in Mittel- und Ostmitteleuropa vom 17. bis Mitte des 19. Jahrhunderts

Fata, Márta (Hg.): Melioration und Migration. Wasser und Gesellschaft in Mittel- und Ostmitteleuropa vom 17. bis Mitte des 19. Jahrhunderts. Stuttgart 2022.
weiter lesen...
Vorstellung_Archiv.jpg

Einblicke in das Institutsarchiv

Das IdGL sammelt und archiviert Quellen zur Erforschung der südosteuropäischen Geschichte und Kultur. Jeden Monat präsentiert das Archiv einen Bestand aus seiner umfangreichen Sammlung von Nachlässen, einzelnen Akten, Fotografien, Tonaufnahmen und anderen Archivalien.
weiter lesen...
Logo_KGKDS.png

Call for Papers & Ausschreibung Nachwuchsseminar

Die Kommission für Geschichte und Kultur der Deutschen in Südosteuropa (KGKDS) veranstaltet im Herbst 2022 eine internationale Tagung und ein Nachwuchsseminar für Studierende und Doktoranden.
weiter lesen...
Buchdeckel_DC11.jpg

Neuerscheinung: Danubiana Carpathica Bd. 11 (58) 2021

Krauss, Karl-Peter/Myeshkov, Dmytro (Hgg.): Migration und Sehnsuchtsräume im Osten. Erfahrungswelten „gemeiner“ Leute (18. und 19. Jahrhundert). Berlin/Boston 2021.
weiter lesen...
Blog_Haus.jpg

Corona-Maßnahmen im IdGL (Haus, Bibliothek, Archiv, Sammlungen)

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie gilt für Besucher*innen des Instituts bis auf Weiteres die 2G+-Regel: Nur geimpfte und genesene Personen, die entsprechende Nachweise vorweisen können, haben Zugang zum Institut. Ausnahme: Die Abgabe von Post, Waren und Büchern.
weiter lesen...
Postkarte_Novi_Sad_1927.jpg

Jahrestagung 2021

Vom 4. bis 6. November 2021 findet die IdGL-Jahrestagung unter dem Titel: "Der montierte Fluss. Donaunarrative in Text, Film und Fotografie" statt. Die Veranstaltung steht in Zusammenhang mit dem internationalen Forschungsprojekt „Die Donau lesen“. Dieses wird in Kooperation zwischen dem Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde (IdGL, Tübingen) und dem Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (Wien) durchgeführt.
weiter lesen...
Geschichtswettbewerb_des_Bundespraesidenten_2021.jpg

Der FC Batschka beim Bundespräsidenten

Der diesjährige Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten stand unter dem Motto „Bewegte Zeiten - Sport macht Gesellschaft“. Felix Arnold und Patrick Nagel, beide Schüler der 9. Klasse des St. Meinrad-Gymnasiums Rottenburg, haben dafür betreut von Dr. habil. Mathias Beer ein Filmprojekt mit dem Titel „Hansi Müller – Flüchtlingskind – Teenie-Idol – Fußballstar“ erarbeitet.
weiter lesen...
Besuch_Jaeger_kl.jpg

Richard S. Jäger besuchte das IdGL

Am 13. Juli besuchte der Landesvorsitzende der Banater Schwaben in Baden-Württemberg, Herr Richard S. Jäger, das IdGL.
weiter lesen...
Hatzfeld_kl.jpg

Online-Diskussion: Hatzfeld. Ordnungen im Wandel

Seit Donnerstag, 15. Juli ist auf Youtube die Online-Diskussion zum neu erschienenen Buch "Hatzfeld. Ordnungen im Wandel" verfügbar.
weiter lesen...
Ulm.JPG

Vortrag von Prof. Dr. Reinhard Johler: "Ulm. Stadt an der Donau und Ort der Migration"

Der bei der Eröffnung der Jahrestagung der Kommission für geschichtliche Landeskunde am 24.6.2021 gehaltene Vortrag ist als Livestream in Youtube veröffentlicht.
weiter lesen...