Aktuelles

Hatzfeld_kl.jpg

Neuerscheinung: Hatzfeld. Ordnungen im Wandel

Hatzfeld. Ordnungen im Wandel. Hrsg. von Reinhard Johler. - Timişoara: Cosmopolitan Art; Hermannstadt/Bonn: Schiller Verlag, 2020.
weiter lesen...
Buchdeckel_DC_10.jpg

Neuerscheinung: Danubiana Carpathica Bd. 10 (57) 2020

Röger, Maren/Weidle, Alexander (Hgg.): Bukowina-Deutsche. Erfindungen, Erfahrungen und Erzählungen einer (imaginierten) Gemeinschaft seit 1775. Berlin/Boston 2020.
weiter lesen...
Johler.jpg

60 Jahre Reinhard Johler – Festakt online

Der 60. Geburtstag von Prof. Reinhard Johler hätte im Mai bzw. im November mit einem großen Festakt gefeiert werden sollen. Coronabedingt musste die Veranstaltung abgesagt werden. Die geplanten Beiträge stehen jedoch online zur Verfügung.
weiter lesen...
Turnu_Severin_0_kl.jpg

Eröffnung der Ausstellung "Fließende Räume" in Turnu Severin

Die Ausstellung „Fließende Räume. Karten des Donauraums 1650-1800“ setzt ihre Rumänien-Tour flussaufwärts fort und ist am Eisernen Tor angelangt. Am 22. Oktober 2020 wurde sie in Drobeta Turnu Severin eröffnet.
weiter lesen...
Buchdeckel_Schriftenreihe_24_kl.jpg

Neuerscheinung: Die Personalfrage in neuen Provinzen

Heppner, Harald/Jesner, Sabine (Hgg.): Die Personalfrage in neuen Provinzen. Das Banat im regionalen Vergleich. Stuttgart 2020.
weiter lesen...
Fata_Mobilitaet_und_Migration.JPG

Neuerscheinung: Mobilität und Migration in der Frühen Neuzeit

Fata, Márta: Mobilität und Migration in der Frühen Neuzeit. Göttingen 2020.
weiter lesen...
Galatz_0.JPG

Eröffnung der Ausstellung "Fließende Räume" in Galatz

Am 29. Juli 2020 wurde im Galatzer Museum der Diözese der Unteren Donau die Ausstellung „Fließende Räume. Karten des Donauraums 1650-1800“ eröffnet.
weiter lesen...
Germanii_din_Romania_kl.jpg

Neuerscheinung: Germanii din România. Migraţie şi patrimoniu cultural după 1945

Beer, Mathias/Radu, Sorin/Kührer-Wielach, Florian: Germanii din România. Migraţie şi patrimoniu cultural după 1945. Bukarest 2019.
weiter lesen...
Beschreiben_und_Vermessen_kl.jpg

Neuerscheinung: Beschreiben und Vermessen. Raumwissen in der östlichen Habsburgermonarchie im 18. und 19. Jahrhundert

Johler, Reinhard/Wolf, Josef (Hgg.): Beschreiben und Vermessen. Raumwissen in der östlichen Habsburgermonarchie im 18. und 19. Jahrhundert. Berlin 2020
weiter lesen...
Foto_Zimmermann.jpg

Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Harald Zimmermann (*12.09.1926 +19.03 2020) - Das IdGL trauert um seinen Gründungsdirektor

Prof. Zimmermann ist am 19. März in seinem 94. Lebensjahr in Tübingen verstorben. Ein langes, erfülltes und wissenschaftlich ertragreiches Leben ist zu Ende gegangen. Es ist mit der Geschichte des Instituts für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde unzertrennlich verbunden. Prof. Zimmermann war maßgeblich an der Gründung des Instituts beteiligt und leitete es von 1987-1992. Als international anerkannter Wissenschaftler hat er ganz wesentlich zu dessen Profil und Renommee beigetragen und das Institut bis ins hohe Alter als Ehrenmitglied des Wissenschaftlichen Beirats begleitet und beraten. Das Institut wird ihn in ehrender Erinnerung behalten.
weiter lesen...